Suchergebnisse filtern nach

Und wir alle haben aus seinem unendlichen Reichtum Gnade und immer wieder Gnade empfangen.
Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade. (Wochenspruch, 2. Sonntag nach Epiphanias)
Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige HERR. (Wochenspruch, Gründonnerstag)
Zwei Kinder vor der untergehenden Sonne im Licht, werden von ihrer Mutter liebevoll betrachtet.
Ein Kind rennt aus dem schattigeren Bereich in die Arme der von der Sonne leuchtenden Mutter.
Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen! (Wochenspruch, Trinitatis)
Nahaufnahme der Füße eines jungen Mannes, auf einer von Herbstblättern bedeckten Wiese.
Eine leuchtend rote Rose in einem ansonsten entsättigten Bild.
Eine Mutter mit ihrem Kind stehen in strahlendem Licht und heben die Hände in Anbetung.
Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. (Wochenspruch, Christfest)
Unterschiedlich gefärbte Herbstblätter auf einer Holzoberfläche.
Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. (Wochenspruch, 1. Sonntag nach Christfest)
Eine Silhouette mit erhobenen Händen und wie im Sprung vor der untergehenden Sonne.
Makroaufnahme der Struktur eines grün gefärbten Blatts im Herbst.
Unterschiedlich gefärbte Herbstblätter auf einer Holzoberfläche.
Eine dicke, gespannte, eiserne Kette vor grauem Hintergrund.
Makroaufnahme der Struktur eines gelb gefärbten Blatts im Herbst.
Makroaufnahme der Struktur eines bunt gefärbten Blatts im Herbst.
Blick aus einem Flugzeug auf einen strahlenden Sonnenaufgang der die Wolken erleuchtet. Im Vordergrund ein Flugzeugflügel.
Leuchtende, frische Weintrauben in einem Korb mit weiterem Obst und Gemüse.
Rot glänzende Äpfel in einem ansonsten entsättigtem Bild auf dem auch weiteres Obst und Gemüse zu sehen ist.
Ein Korb mit frischem, eben geernteten Obst und Gemüse.
Schöne, glänzende Äpfel in einem Korb mit weiterem Obst und Gemüse.
Ein Korb mit frischem, eben geernteten Obst und Gemüse.
Desgleichen ihr Jüngeren, ordnet euch den Ältesten unter. Alle aber miteinander bekleidet euch mit Demut; denn Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. (Wochenspruch, 11. Sonntag nach Trinitatis)
Reifende Weintrauben an der Rebe im warmen Sonnenlicht
Ein großer Stein auf einem felsigen Untergrund, der den Blick auf ein leuchtendes, warmes Bild versperrt.
Schlichtes Häuschen auf einem leeren Spielplatz, das inmitten von Herbstlaub steht und innen warm von der Sonne ausgeleuchtet wird.
Aufrecht stehender Wiesel, der sich neugierig umsieht.
Nahaufnahme von im Gebet geöffneten Händen
Eine betende Frau, die ihre Hände flehend auf Höhe ihres Gesichts ausstreckt.
Eine Frau, im Gebet versunken, schaut nach oben.
Eine im Gebet versunkene Frau, die ihre leeren Hände zum Empfangen ausstreckt.
Das Bild einer betenden Frau, das an eine Holzwand gepinnt ist, durch Schattenzahlen leicht angedeutet kann man eine Uhr erahnen.
Eine Frau, im Gebet versunken, schaut nach oben. Über das ganze Bild ist ein Filter gelegt, der stark an rauhes Holz erinnert.
Ein Marder, der aufmerksam über eine Grasfläche huscht.
Blick an einer Klinkertreppe entlang nach unten.
Auf der linken Seite des ansonsten weissen Bildes ist eine betende Frau zu sehen.
Auf der linken Seite des ansonsten weissen Bildes ist eine betende Frau zu sehen.
Ein Blick in den winterlichen Wald mit lauter kahlen Baumstämmen, der Boden mit einer Schneedecke bedeckt.
Ein Wiesel, der neugierig hinter einer Schneeerhebung hervor schaut und den Betrachter direkt ansieht.
Aufnahme einer Gebet versunkenen Frau im Profil, einige Wasserfarben-Effekte.
Ein Wiesel, der sich im Schnee vom Fotografen weg bewegt.
Ein Kreuz auf einem Hügel, dahinter ein helles Licht.
Blick an einer Klinkertreppe entlang nach unten.
Eine Reihe von grünen Flaschen, die von einer Seite hell angestrahlt wird.
Ein kleines Kind, dass in der dunklen Kälte steht und sehnsuchtsvoll in ein warm erleuchtetes Fenster blickt.
Ein Weinberg mit frischen Reben. Viele hängen dran und reifen in der Sonne, einige sind allerdings auch schon abgefallen und haben die Verbindung zur Wurzel verloren.
Einsame bläuliche Lichtquelle in einem ansonsten pechschwarzen Umfeld.
Denn die rettende Gnade Gottes ist offenbar geworden, und sie gilt allen Menschen.
Ein hell leuchtender Stern in Form eines Kreuzes über einem Haus, aus dessen Fenstern Licht leuchtet.
Ein hell leuchtender Stern in Form eines Kreuzes über einem Haus, aus dessen Fenstern Licht leuchtet.
Denn aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. (Wochenspruch, 5. Sonntag nach Trinitatis)
Zwei Kinder vor der untergehenden Sonne im Licht, werden von ihrer Mutter liebevoll betrachtet.
Ein Kind rennt aus dem schattigeren Bereich in die Arme der von der Sonne leuchtenden Mutter.
Nahaufnahme der Füße eines jungen Mannes, auf einer von Herbstblättern bedeckten Wiese.
Eine leuchtend rote Rose in einem ansonsten entsättigten Bild.
Eine Mutter mit ihrem Kind stehen in strahlendem Licht und heben die Hände in Anbetung.
Eine Silhouette mit erhobenen Händen und wie im Sprung vor der untergehenden Sonne.
Eine dicke, gespannte, eiserne Kette vor grauem Hintergrund.
Blick aus einem Flugzeug auf einen strahlenden Sonnenaufgang der die Wolken erleuchtet. Im Vordergrund ein Flugzeugflügel.
Leuchtende, frische Weintrauben in einem Korb mit weiterem Obst und Gemüse.
Rot glänzende Äpfel in einem ansonsten entsättigtem Bild auf dem auch weiteres Obst und Gemüse zu sehen ist.
Ein Korb mit frischem, eben geernteten Obst und Gemüse.
Schöne, glänzende Äpfel in einem Korb mit weiterem Obst und Gemüse.
Reifende Weintrauben an der Rebe im warmen Sonnenlicht
Ein großer Stein auf einem felsigen Untergrund, der den Blick auf ein leuchtendes, warmes Bild versperrt.
Schlichtes Häuschen auf einem leeren Spielplatz, das inmitten von Herbstlaub steht und innen warm von der Sonne ausgeleuchtet wird.
Aufrecht stehender Wiesel, der sich neugierig umsieht.
Eine betende Frau, die ihre Hände flehend auf Höhe ihres Gesichts ausstreckt.
Eine Frau, im Gebet versunken, schaut nach oben.
Eine im Gebet versunkene Frau, die ihre leeren Hände zum Empfangen ausstreckt.
Das Bild einer betenden Frau, das an eine Holzwand gepinnt ist, durch Schattenzahlen leicht angedeutet kann man eine Uhr erahnen.
Eine Frau, im Gebet versunken, schaut nach oben. Über das ganze Bild ist ein Filter gelegt, der stark an rauhes Holz erinnert.
Ein Marder, der aufmerksam über eine Grasfläche huscht.
Auf der linken Seite des ansonsten weissen Bildes ist eine betende Frau zu sehen.
Ein Blick in den winterlichen Wald mit lauter kahlen Baumstämmen, der Boden mit einer Schneedecke bedeckt.
Ein Wiesel, der neugierig hinter einer Schneeerhebung hervor schaut und den Betrachter direkt ansieht.
Aufnahme einer Gebet versunkenen Frau im Profil, einige Wasserfarben-Effekte.
Ein Wiesel, der sich im Schnee vom Fotografen weg bewegt.
Blick an einer Klinkertreppe entlang nach unten.
Eine Reihe von grünen Flaschen, die von einer Seite hell angestrahlt wird.
Ein kleines Kind, dass in der dunklen Kälte steht und sehnsuchtsvoll in ein warm erleuchtetes Fenster blickt.
Ein Weinberg mit frischen Reben. Viele hängen dran und reifen in der Sonne, einige sind allerdings auch schon abgefallen und haben die Verbindung zur Wurzel verloren.
Einsame bläuliche Lichtquelle in einem ansonsten pechschwarzen Umfeld.
Ein hell leuchtender Stern in Form eines Kreuzes über einem Haus, aus dessen Fenstern Licht leuchtet.
Und wir alle haben aus seinem unendlichen Reichtum Gnade und immer wieder Gnade empfangen.
Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade. (Wochenspruch, 2. Sonntag nach Epiphanias)
Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige HERR. (Wochenspruch, Gründonnerstag)
Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen! (Wochenspruch, Trinitatis)
Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. (Wochenspruch, Christfest)
Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. (Wochenspruch, 1. Sonntag nach Christfest)
Desgleichen ihr Jüngeren, ordnet euch den Ältesten unter. Alle aber miteinander bekleidet euch mit Demut; denn Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. (Wochenspruch, 11. Sonntag nach Trinitatis)
Denn die rettende Gnade Gottes ist offenbar geworden, und sie gilt allen Menschen.
Denn aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. (Wochenspruch, 5. Sonntag nach Trinitatis)
Unterschiedlich gefärbte Herbstblätter auf einer Holzoberfläche.
Makroaufnahme der Struktur eines grün gefärbten Blatts im Herbst.
Unterschiedlich gefärbte Herbstblätter auf einer Holzoberfläche.
Makroaufnahme der Struktur eines gelb gefärbten Blatts im Herbst.
Makroaufnahme der Struktur eines bunt gefärbten Blatts im Herbst.
Ein Korb mit frischem, eben geernteten Obst und Gemüse.
Nahaufnahme von im Gebet geöffneten Händen
Blick an einer Klinkertreppe entlang nach unten.
Auf der linken Seite des ansonsten weissen Bildes ist eine betende Frau zu sehen.
Ein Kreuz auf einem Hügel, dahinter ein helles Licht.
Ein hell leuchtender Stern in Form eines Kreuzes über einem Haus, aus dessen Fenstern Licht leuchtet.

Wiedmann-Bibel

Blogeinträge

Nichts passendes gefunden?

Ggf. hilft eine Variation der Suchbegriffe. In einem Blogeintrag gibt es einige Hinweise, um die Suche zu optimieren und wir erklären ein paar Details zur Suche in unserer Datenbank.

Lass uns dein Wunschmotiv wissen

Falls du ein spezifisches Motiv benötigst, das in unserer Datenbank noch nicht vorhanden ist, kontaktiere uns gerne. Wir versuchen im Rahmen des Machbaren entsprechende Fotos für dich zu erstellen.