Psalmen

Bild 1 von 167

Um weitere Bilder zu sehen, verwende die Pfeiltasten oder wische/ziehe die Bildleiste.

Ps 52 - Überheblichkeit des Bösen, Vertrauen des Frommen

(Weisheitslied Davids als der Edomiter Doeg zu Saul kam und ihm meldete: David ist in das Haus des Abimeloch gegangen) Was rühmst Du dich deiner Bosheit, du Mann der Gewalt! Was prahlst du allzeit vor den Frommen? Du Ränkeschmied, allzeit auf Verderben aus. Deine Zunge ist wie ein scharfes Messer. Du liebst das Böse mehr als das Gute, Lüge mehr als Wahrheit. Verderbliches liebst Du, du tückische Zunge. Darum wird Gott dich herausreißen, entwurzeln aus dem Land der Lebenden. Siehe, auf Reichtum und Frevel hat er sich verlassen, nicht Zuflucht genommen zu Gott. Ich aber bin im Haus Gottes wie ein grünender Oelbaum. Ich danke Dir Herr, denn Du hast alles vollbracht.

Dieses Bild jetzt herunterladen

Download
Dir gefällt dieses Angebot? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du die Wiedmann Bibel oder die Medienarche unterstützen kannst!