Psalmen

Bild 1 von 167

Um weitere Bilder zu sehen, verwende die Pfeiltasten oder wische/ziehe die Bildleiste.

Ps 129 - Hoffnung in Bedrängnis / Ps 130 - Aus tiefer Not

Von jung auf haben sie mich oft bedrängt konnten mich jedoch nicht bezwingen Lange Furchen zogen die Pflüger über meinen Rücken Doch der gerechte Herr hat die Stücke der Frevler zerhauen Beschämt und verdorrt wie Gras auf den Dächern Dem Schnitter kein Hauf, dem Garten, bis der kein nützt Der Vorübergehende wird sagen: Der Segen des Herrn sei mit Euch. Wir aber segnen Euch im Namen des Herrn Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu Dir! Höre meine Stimme, wende dein Ohr zu mir achte auf mein lautes Flehen. Unsre Sünden Herr, bei Dir ist Vergebung. Ich hoffe auf den Herrn, auf sein Wort. Mehr als die Wächter auf den Morgen, wartet meine Seele auf den Herrn Israel soll harren auf den Herrn, bei ihm ist Huld, Erlösung in Fülle von allen Sünden das Land erlösen.

Dieses Bild jetzt herunterladen

Download
Dir gefällt dieses Angebot? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du die Wiedmann Bibel oder die Medienarche unterstützen kannst!