Jesus Sirach

Bild 1 von 227

Um weitere Bilder zu sehen, verwende die Pfeiltasten oder wische/ziehe die Bildleiste.

Sir 39,16-21 / Sir 39,23-24 / Sir 39,29 / Sir 39,31-38 - Lobpreis christlicher Werke Gottes

Rund wie der Vollmond bin ich hell von Gedanken. Gehorcht nur ihr frommen Söhne und ihr werdet wachsen wie die Rosen an den Bächen. Wie Weihrauch und blühen wie Lilien Singt ein Loblied - lobet den Herrn für all seine Werke - preist seinen Namen herlich! Lobt ihn mit Singen und Klingen und stimmt ein Danklied an: All seine Werke sind gut zur rechten Zeit, durch ein Gebot schafft der Herrgott was er will. Aller Menschen Werke sind von ihm, er sieht vom Anfang bis Ende. Sein Tun ist recht bei den Heiligen; nur Gottlose stoßen sich daran Zum Leben braucht der Mensch: Wasser, Feuer, Eisen, Salz, Mehl, Milch Honig, Wein, Öl und Kleider. Es kommt den Frommen zugute Winde gibts, die zur Strafe werden und Schaden anrichten Feuer, Flüsse, Hagel, Tot, Wilde Tiere, Skorpione, Schlangen und Schwert sind auch zur Strafe geschaffen Sie warten auf Gottes Befehl. Alle Werke des Herrn sind gut, jedes zu seiner Zeit, zu seinen Zweck innvoll vom Herrn gesetzt, darum loben wir den Herrn und danken mit Herz und Mund.

Dieses Bild jetzt herunterladen

Download
Dir gefällt dieses Angebot? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du die Wiedmann Bibel oder die Medienarche unterstützen kannst!